Menu

Prof. Matthias Pross | Chefarzt Chirurgie Berlin Köpenick

Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Wir behandeln personenbezogene Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, die das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und Telemediengesetz (TMG) regeln.
Die folgenden Angaben klären Besucher der Website über den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Anbieter Professor Pross auf dieser Website auf.

Server-Logfiles

Der Provider dieser Website erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Hierzu gehören:  Datum und Uhrzeit der Serveranfrage, Browsertyp & -Version, Betriebssystem des Nutzers/der Nutzerin, Referrer URL (die zuvor besuchte Website), IP-Adresse und Name des Providers.
Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen, die Sicherheit und Optimierung des Angebotes. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies für statistische Zwecke und um das Angebot nutzerfreundlicher, sicherer und effektiver zu gestalten. Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Zugriffsgerät der Nutzer spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen speichern.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.
Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen, z.B. indem sie in ihren Browsereinstellungen das Speichern von Cookies einschränken, verhindern oder gespeicherte Cookies nach dem Schließen des Browsers löschen.
Bei der Deaktivierung von Cookies können bestimmte Funktionalitäten dieser Website eingeschränkt sein.

Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, sowie deren Zweck und Herkunft. Auskunft hierzu erteilt Ihnen auf schriftliche Anfrage der Datenschutzbeauftragte der DRK Kliniken Berlin, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!